Voss-Tecklenburg mit einem statement zum Gegner Schweden. © NDR

00:20 min | 24.06.2019 | Das Erste

MVT zu Gegner Schweden: "Das wird ein 50:50-Spiel"

In der Vorbereitung gab's einen Sieg, doch darauf will Martina Voss-Tecklenburg nicht bauen. Die Bundestrainerin über den deutschen Viertelfinalgegner Schweden.

Deutsches Team

DFB-Team im Viertelfinale gegen Schweden

Die deutsche Frauennationalmannschaft trifft im Viertelfinale der Fußball-WM in Frankreich auf Schweden. Die Skandinavierinnen setzten sich am Montag in Paris in ihrem Achtelfinale mit 1:0 gegen Kanada durch. Die Partie in der Runde der letzten Acht wird am Samstag (29.06.19, 18.30 Uhr, live im Ersten und im Stream auf sportschau.de) in Rennes angepfiffen.

Diesmal musste das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg nur zwei Tage warten, bis der Gegner für die nächste Runde feststeht. Sie zeigte Respekt vor den Gegnerinnen: "Es wird ein 50:50-Spiel, wir kennen die Stärken der Schwedinnen. Wir wissen, dass sie wieder alles reinwerfen werden. Wir nehmen die Aufgabe so an, wie sie kommt."

Die Skandinavierinnen reisen nach dem denkbar knappen Erfolg gegen Kanada am Dienstag (25.06.19) von Paris aus in die Bretagne, um sich vor Ort auf das Viertelfinale vorzubereiten. Die DFB-Frauen sind bereits seit Sonntag in Rennes, wo sie auch ihre erste Vorrundenpartie absolvierten.

Gute Erinnerungen an Schweden

An Duelle mit Schweden haben die deutschen Fußballerinnen gute Erinnerungen. Seit 1995 ging kein Spiel bei Weltmeisterschaften mehr verloren. 2016 bei den Olympischen Spielen in Rio siegten die DFB-Frauen im Finale mit 2:1. Zur Matchwinnerin avancierte damals Dzsenifer Marozsán, die am Samstag in die Startelf zurückkehren soll.

Auch das jüngste Aufeinandertreffen der beiden ewigen Rivalen verlief äußerst erfolgreich für Deutschland: Im zweiten Spiel als Bundestrainerin siegte Voss-Tecklenburg mit ihrer Mannschaft im April in Solna mit 2:1. Torschützinnen damals: Kathrin Hendrich und Linda Dallmann.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | FIFA Frauen WM 2019 | 24.06.2019 | 20:15 Uhr

Stand: 24.06.19 23:32 Uhr